Tibetische Klangschalen

tibetische-klangschalenHandgehämmert
Tibetische Klangschalen schaffen richtig angeklungen, eine wundervolle Atmosphäre der Ruhe und Spiritualität.
Durch ihre Ober- und Untertöne können Sie Blockaden beseitigen und die Psyche beruhigen. Legen Sie die Klangschale auf die flache Hand. Nehmen Sie einen Klangstab und schlagen Sie am Außenrand an.
Um die volle Intensität der Töne zu erreichen, reiben Sie die Klangschale mit dem Stab im Kreis.



Herstellung Tibetischer Klangschalen
Eine Speziallegierung wird im Ofen erhitzt und dann durch unzählige Hammerschläge in Form gebracht.
Für die Hammerschläge arbeiten bis zu 6 Männer, indem sie abwechselnd mit großen Hämmern eine einzige Klangschale beschlagen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Datenschutzerklärung
Ich stimme zu!